NBA: Die 50 größten Skandale in der Geschichte der NBA

Es sind Nachrichten, die die Basketballwelt erschüttern. Spieler, die sich einfach nicht unter Kontrolle haben. Die auf ihre Gegenspieler, Trainer, Schiedsrichter und sogar Fans losgehen. Andere kommen mit dem Erfolg nicht zurecht und verfallen dem Alkohol, Drogen, Glücksspiel. Im Laufe der NBA-Geschichte haben einige Profis ihre Vorbildfunktion völlig verfehlt und fielen durch Negativ-Schlagzeilen auf.
Unter den Übeltätern befinden sich auch Superstars wie Michael Jordan, und Kobe Bryant. Was beweist: Niemand ist unfehlbar. Und los geht’s mit den skurrilen Geschichten …
1. The Brawl: Im November 2004 kam es beim Spiel Indiana Pacers gegen Detroit Pistons zu einer heftigen Massenschlägerei zwischen Spielern und Fans. Insgesamt wurden beim “Malice at the Palace” neun Spieler gesperrt. Pacers-Forward Ron Artes läste den Tumult aus, als er von einem Bierbecher aus dem Publikum getroffen wurde. Die NBA sperrte ihn für den Rest der Saison (73 Spiele).
2. Unter der Gürtellinie: Jason Williams (NBA-Champ 2006 mit den Miami Heat) bleibt vor allem den chinesischen Fans in schlechter Erinnerung. Ohne erkennbaren Grund beschimpfte er einen chinesischen Zuschauer aufs Übelste: “Ich werde euch alle erschießen. Genau so wie im Vietnam-Krieg.” Der Point Guard musste 15.000 Dollar Strafe zahlen.
3. Angeklagt: Im Jahr, 2003 sorgte auch Kobe Bryant für Negativ-Schlagzeilen. Eine Hotelangestellte aus Eagle (Colorado) klagte ihn der Vergewaltigung an. Der Prozess zog sich über elf Monate hin, bis die Anklage zurückgezogen wurde, da die Frau aus unbekannten Gründen nicht mehr aussagen wollte. Trotzdem ein herber Image-Schaden für den Lakers-Star.
4. Wettskandal: Im Jahr 2007 wurde einer der größten Wettskandale der Sport-Geschichte in der NBA aufgedeckt. Referee Tim Donaghy hatte seit 2003 auf etwa die Hälfte seiner geleiteten Spiele gewettet und diese somit manipuliert: 15 Monate Haftstrafe.
5. Europa trauert: Der bis dahin beste europäische NBA-Spieler Drazen Petrovic stirbt 1993 im Alter von 28 Jahren in der Nähe von Ingolstadt, als er mit seinem Auto durch einen Sturm auf die Gegenfahrbahn getragen wird und mit einem Truck zusammenstößt. Der Jugoslawe stand damals in New Jersey unter Vertrag und spielte zuvor für die Portland Trail Blazers.
6. The Punch: Beim Spiel der Lakers gegen die Rackets am 9. Dezember 1977 kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen Kermit Washington (Lakers) und Kevin Kunnert (Rackets). Als Rudy Tomjanovich seinem Mitspieler Kunnert zu Hilfe eilte, reagierte Washington instinktiv, im Glauben, er würde von Tomjanovich angegriffen werden, und schlug ihm so heftig ins Gesicht, dass sämtliche Gesichtsknochen brachen. Tomjanovich musste ein halbes Jahr pausieren und Oberlebte nur knapp.
7. Lockout: Ein Konflikt über die Gehaltsvorstellungen zwischen den Teambesitzern und der Spielergewerkschaft führte dazu, dass die NBA ihren Spielbetrieb 1998/99 zunächst einstellen musste. Durch eine kurzfristige Einigung im Januar 1999 konnten immerhin nach 50 (statt 82) Spiele absolviert werden.
8. The Menace: Während eines Spiels der Saison 1996/97 in Minnesota hechtete Bulls-Forward Dennis Rodman einem Ball hinterher und landete fast auf einem Kameramann. Über diesen regte er sich dermaßen auf, dass er ihm einen harten Tritt in die “Kronjuwelen” verpasste. Die Folge: elf Spiele Sperre und 25.000 Dollar Strafe.
9. Abgestochen: Als sich Paul Pierce am Abend des 25. Septembers 2000 in einer Disco mit einer Frau unterhielt, ahnte er nicht, dass sie die Schwester eines Gang-Mitglieds war. Drei Männer griffen den Celtics-Guard von hinten an, stachen mit einem Messer mehrfach auf ihn ein und verfehlten nur knapp sein Herz. In der Notaufnahme konnte ihm gerade noch das Leben gerettet werden.
10. Homophobie: Nach dem Ex-NBA-Center John Amaechi sich im Februar 2007 als erster Spieler der Liga zur Homosexualität bekannt hatte, erntete er nicht nur Anerkennung, sondern auch Verachtung. Ex-Heat-Guard Tim Hardaway reagierte am krassesten: “Ich hasse Schwule. So einen möchte ich nicht im Team haben.”
11. Lama: NBA-Rüpel Charles Barkley ließ sich 1990 . von einem Fan dermaßen aus der Fassung bringen, dass er auf ihn zulief, um ihn anzuspucken. Er verfehlte allerdings sein Ziel und traf stattdessen ein unschuldiges, achtjähriges Mädchen. Barkley zahlte 10.000 Dollar Strafe und entschuldigte sich bei dem Kind.
12. Tree Bites Man: 1983 biss AtIantas Wayne “Tree” Rollins seinem Gegenspieler Danny Ainge (Boston) in den Finger,der mit fünf Stichen genäht werden musste. Rollins wurde für fünf Spiele gesperrt, eins für jeden Stich.
13. Der Würger von Oakland: im Dezember 1997 eskalierte ein Streit zwischen Latrell Sprewell (Golden State Warriors) und seinem Coach P.J.Carlesimo. Sprewell würgte seinen Trainer mehrere Sekunden lang und drohte, ihn umzubringen. Mitspieler mussten ihn vom Trainer losreißen. Sieben Monate Sperre und ein Trade nach New York waren die Folge.
14. Autoparty: Das Blazers-Duo Damon Stoudamire und Rasheed Wallace hat Legendenpotenzial. Im November 2002 wurden die beiden von der Polizei wegen des auffallenden Marihuana-Nebels aus dem Auto angehalten. Auf die Frage, ob sie Gras dabei hätten, antwortete Wallace: “Wir haben alles aufgeraucht.” Dümmer – geht’s nicht!
15. Hurricane: Einer der schlimmsten Wirbelstürme aller Zeiten, Hurricane Katrina, zerstörte 2005 große Teile von New Orleans. Auch die Arena der Hornets 15 wurde beschädigt. Für zwei Saisons musste das Team nach Oklahoma City ausweichen.
16. Kanada Boykott: Steve Francis wurde beim Draft 1999 an zweiter Stelle von den Vancouver Grizzlies ausgewählt. Da er aber keine Lust hatte, in Kanada zu spielen, wurde er nach Houston getradet. Unprofessioneller geht’s nicht! Francis wollte Amerika um keinen Preis verlassen.
17. Sexuelle Belästigung: Die Isiah-Thomas-Ära bei den New York Knicks sorgte für negative Schlagzeilen auf und abseits des Courts. 2006 wurde er der sexuellen Belästigung einer Mitarbeiterin des Madison Square Gardens angeklagt. Das Opfer erhielt 11,6 Millionen Dollar Entschädigung, die allerdings nicht Thomas blechen musste, sondern sein Arbeitgeber.
18. Drogenopfer: Mavs-Forward Roy Tarpley wurde 1991 wegen Kokainmissbrauchs für drei Jahre gesperrt. Nach seiner Rückkehr vergeigte der Center auch seine zweite Chance, dieses Mal wegen Alkohol. Er wurde von^der NBA lebenslänglich gesperrt.
19. Ballwechsel: Zur Saison 2006/07 präsentierte der langjährige Ausstatter Spalding einen neuen Hightech-Spielball. Da sich die Spieler aber über das willkürliche Sprungverhalten und die rutschige Oberfläche, die sogar Verletzungen hervorgerufen hatte, beschwerten, wurde der Ball kurzerhand wieder gegen den alten Lederball ausgetauscht.
20. Strip-Club: Knicks-Legende Patrick Ewing musste 2001 als Zeuge gegen einen Strip-Club-Besitzer aussagen, der der illegalen Prostitution angeklagt wurde. Ewing gab zu, mit zwei Frauen Oralsex gehabt zu haben. Auch andere NBA-Stars waren in den Fall involviert.
21. Trauriger Rekord: Gegen Allen Iverson wurden im Jahr 2002 14 Anklagen an einem einzigen Tag erhoben. Der damalige Sixers-Star war bewaffnet in das Appartment seines Cousins eingebrochen und auf der Suche nach seiner Frau gewesen. Alle Punkte wurden fallen gelassen, da niemand gegen ihn aussagen wollte.
22. Mysteriös: Bison Dele (früher Brian Williams), beendete seine NBA-Karriere 1999 im Alter von 30 Jahren überraschend, um die Welt zu erkunden. Von einer Segeltour 2002 kehrte jedoch nur sein Bruder lebend zurück. Sein Bruder flüchtete nach Mexiko, nachdem die Polizei ihn verdächtigt hatte, und beging dort Selbstmord.
23. Sexualverbrecher: Ruben Patterson. bekam zwei Jahre auf Bewährung, weil er eine Babysitterin zum Oralsex gezwungen hatte. Kein Hindernis für die Portland “Jail” Blazers, die ihn trotzdem mit einem Vertrag über 34 Millionen Dollar ausstatteten.
24.Dämlichste Verletzung: In der Saison 1990/91 verpasste Lionel Simmons zwei Spiele aufgrund einer Sehnenscheidenentzündung im Handgelenk. Er hatte zu lange Gameboy gespielt. Wie unprofessionell!
25. Mad Max: Vernon: Maxwell (Houston Rockets) _ ‘ machte 1995 seinem Spitznamen alle Ehre: Der Shooting Guard ging auf einen Fan los, der ihn angeblich verbal attackiert hatte, und schlug ihm ins Gesicht. Zehn Spiele Sperre und 20.000 Dollar Strafe.
26. Tragischer Autounfall: Im Jahr 2000 kam Malik Sealy, damals bei den Minnesota Timberwolves unter Vertrag, bei einem Autounfall im Alter von 30 Jahren ums Leben. Der Shooting Guard fuhr ohne Gurt und Airbag in seinem Sportwagen, als er von einem Truck erwischt wurde.
27. Herzleiden ignoriert: Im Sommer 1993 brach Bostons Reggie Lewis während eines Wurf trainings tot zusammen. Obwohl vorher bei ihm eine Herzkrankheit festgestellt worden war, ignorierte Lewis den ärztlichen Rat, auf Leistungssport zu verzichten. Er wurde nur 27 Jahre alt.
28. Sitzen geblieben: Der zum Islam konvertierte Mahmoud Abdul-Rauf (Denver Nuggets) weigerte sich während der Saison 1995/96, zur amerikanischen Nationalhymne aufzustehen. Seine Begründung: Die amerikanische Flagge und Hymne wären Symbole der Tyrannei. Einen Monat vor Saisonende reagierte die Liga und suspendierte den Point Guard. Nach zwei Spielen resignierte Abdul-Rauf und stand wieder auf.
29. Offene Fragen: Shooting Guard Ricky Berry von den Sacramento Kings nahm sich im August 1989 nach seiner Rookie-Saison im Alter von 25 Jahren das Leben. Er hatte am Abend zuvor einen heftigen Streit mit seiner Frau gehabt und hinterließ einen Abschiedsbrief, dessen Inhalt allerdings nie veröffentlicht wurde.
30. Milde Strafe: Jahr 1998 wurde Anthony Mason wegen Vergewaltigung von zwei Teenagern angeklagt. Er bekannte sich schuldig und bekam nur einige Jahre auf Bewährung inklusive 200 Stunden Sozialarbeit und konnte seine Karriere bei den Charlotte Hornets fortsetzen.
31. Frauenschläger: Point Guard Jason Kidd (damals Phoenix Suns) musste 2001 ein sechsmonatiges Anti-Aggressions-Programm absolvieren, nachdem er seine Frau Joumana geschlagen hatte, Mittlerweile sind die beiden geschieden.
32. Verwählt: toie im Jahr 2004 gerade neu gegründeten Charlotte Bobcats leisteten sich bei ihrer ersten Ticket-Kampagne eine amüsante Panne: Die vermeldete Telefonnummer führte versehentlich zu einer Sex-Hotline.
33. Im Gefängnis: Tom Payne spielte nur eine Saison, da er im Sommer 1971 nach seiner Rookie-Saison bei den Hawks im Alter von 21 Jahren wegen Vergewaltigung zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wurde. Dort sitzt der Wiederholungstäter noch immer.
24. Von der Zeit eingeholt: Während seiner College-Zeit an der University of Michigan hatte Chris Webber unerlaubterweise Geld aus illegalen Wettgeschäften angenommen. Erst im Jahr 2002 wurde er dafür verurteilt und nachträglich für acht NBASpiele gesperrt.
35. Rookie-Drama: Beim Draft 1986 wählten die Boston Celtics mit dem zweiten Pick Leonard “Len” Bias aus. Der 22-Jährige galt als riesiges Talent doch nur 48 Stunden später wurde der Rookie mit einer Überdosis Kokain tot aufgefunden.
36. Festgebissen: NBC Kult Kommentator Marv Albert sorgte 1997 für Schlagzeilen, als eine seiner Liebhaberinnen ihn anzeigte, weil er sie geschlagen und gebissen haben soll. Trotz Verurteilung wegen Körperverletzung kehrte er zwei Jahre später hinter das Kommentatorenpult zurück. Mittlerweile arbeitet er für TNT.
37. Sex-Tape: Wer hätte das gedacht, dass Julius Erving in einer Reihe mit Pamela Anderson und Paris Hilton steht? Im Januar 2004 tauchte bei der Zeitung “New York Post” ein Sex-Video von Dr. J. aus den 80er-Jahren auf. Angeblich hatte seine Frau das Band während ihrer Scheidungsschlacht der Zeitung zukommen lassen, Gut, dass es noch kein Youtube gab.
38: Zauber verpufft: Schock für die Basketballwelt im November 1991, Lakers-Superstar Earvin “Magie” Johnson erklärte seinen Rücktritt, weil er sich mit dem HI-Virus infiziert hatte. Seine letzten Auftritte waren das All-Star-Game 1992 und die Olympischen Spiele im selben Jahr sowie ein Comeback-Versuch in der Saison 8 1995/96. Mittlerweile haben sich die Viren bei ihm auf ein minimales Risiko zurückgebildet. Magie gewann mit den Lakers fünf Titel.
39. Lügenbold: Kurz vor Saisonbeginn 2008/09 tauchte Warriors-Guard Monta Ellis mit einer Verletzung am Knöchel auf und behauptete, sie sich beim Basketball zugezogen zu haben, Es stellte sich jedoch heraus, dass er einen Mopedunfall hatte. Ziemlich dreist, da er kurz zuvor einen 66 Millionen schweren Vertrag abgeschlOSsen hatte.
40. Hinter Gittern: Nowitzki-Mentor Holger Geschwindner kam 2005 groB in die Presse, als def Verdacht geäußert wurde, dass ef über drei Millionen Euro aus Provisionsverlrägen mit seinem Superstar nicht versteuert haben sollte. Er wurde zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt und hatte über einen Monat in Untersuchungshaft gesessen.
41. Trauerspiel: Ex-NBA-Forward Eddie Griffin starb 2007 im Alter von 25 Jahren bei einem Autounfall, als er von einem Zug erfasst wurde. Bis heute ist nicht geklärt, ob es Selbstmord gewesen ist. Griffin war früher schon aufgefallen, als er seiner Freundin mehrmals ins Gesicht geschlagen und sogar mit einer Pistole um sich geschossen hatte.
42. Wettrennen: Ein tragisches Ende nahm Hornets-Guard Bobby Phills im Alter von 30 Jahren. Im Januar 2000 lieferte er sich ein Autorennen mit Teamkollege David Wesley, geriet auf die Gegenfahrbahn und kam bei einem Crash ums Leben.
43. Kokser: Celtics-Forward Marvin Barnes gab zu, während der Saison 1978/79 auf der Ersatzbank Kokain zu sich genommen zu haben. Er vertuschte die Aktion mit einem Handtuch über dem Kopf. Obwohl es zunächst nicht aufgefallen war, musste Barnes seine Karriere ein Jahr später wegen seiner Drogensucht beenden. Er wurde lebenslänglich gesperrt.
44. Rookie-Skandal: Die frisch gebackenen NCM-Champs Mario Chalmers und DarreIl Arthur flogen aus dem Rookie-Entwicklungsprogramm 2008, nachdem sie auf ihrem Ho:elzinmer eine wikle Party mit Frauenbesuch gefeiert hatten. Kein guter Einstieg in die Welt der Profis.
45. Die Schattenseite von “MJ”: 1991 war kein gutes Jahr für Michael Jordan, zumindest privat nicht. Innerhalb von nur zehn Tagen verjubelte er über eine Million Dollar bei diversen Goltwetten. Im gleichen Jahr wurde publik, dass er eine Affäre hatte und seiner Liebhaberin 250.000 Dollar bezahlte, um diese vor seiner Ehefrau geheim zu halten.
46. Schlechte Verlierer: Bulls 1991 die Detroit Pistons in den Conference Finals mit 4:0 Spielen besiegt hatten, waren die Pistons-Akteure so beleidigt, dass sie schon kurz vor Ablauf der Spielzeit das Feld verließen.
47. Totschlag: 2002 wurde Ex-Nets-Center Jayson Williams wegen Totschlags verhaftet, weil er seinen Chauffeur erschossen haben soll. Vor Gericht argumentierte Williams, dass es ein Unfall gewesen war. Das endgültige Urteil ist bis heute noch nicht gefällt.
48. Doping-Affäre: Chis Andersen wurde 2006 wegen einer positiven Doping-Probe (Amphetamine) auffällig und für zwei Jahre gesperrt. Seit 2008 ist er wieder in der NBA aktiv.
49. Absprache: Die Timberwolves garantierten Joe Smith im Jahr 1999 einen zukünftigen Millionen-Vertrag, wenn er zunächst unter Marktwert unterschreibt, damit die T-Wolves noch weitere Deals einfädeln konnten. Minnesota wurden die fünf Erstrundenpicks entzogen und eine Geldstrafe von 3,5 Millionen Dollar aufgebrummt.
50. Außer Kontrolle: Nachdem 2003 ein Foul, gegen ihn gepfiffen worden war, rastete Pistons-Forward Rasheed Wallace aus und schmiss den Ball in Richtung Schiedsrichter. Dafür kassierte er auch noch ein technisches Foul. Nach dem Spiel wollte “Sheed” sogar auf den Referee losgehen, konnte aber abgehalten werden. Die Konsequenz: sieben Spiele Sperre.

Es sind Nachrichten, die die Basketballwelt erschüttern. Spieler, die sich einfach nicht unter Kontrolle haben. Die auf ihre Gegenspieler, Trainer, Schiedsrichter und sogar Fans losgehen. Andere kommen mit dem Erfolg nicht zurecht und verfallen dem Alkohol, Drogen, Glücksspiel. Im Laufe der NBA-Geschichte haben einige Profis ihre Vorbildfunktion völlig verfehlt und fielen durch Negativ-Schlagzeilen auf.

Unter den Übeltätern befinden sich auch Superstars wie Michael Jordan, und Kobe Bryant. Was beweist: Niemand ist unfehlbar. Und los geht’s mit den skurrilen Geschichten …

1. The Brawl: Im November 2004 kam es beim Spiel Indiana Pacers gegen Detroit Pistons zu einer heftigen Massenschlägerei zwischen Spielern und Fans. Insgesamt wurden beim “Malice at the Palace” neun Spieler gesperrt. Pacers-Forward Ron Artes läste den Tumult aus, als er von einem Bierbecher aus dem Publikum getroffen wurde. Die NBA sperrte ihn für den Rest der Saison (73 Spiele).

2. Unter der Gürtellinie: Jason Williams (NBA-Champ 2006 mit den Miami Heat) bleibt vor allem den chinesischen Fans in schlechter Erinnerung. Ohne erkennbaren Grund beschimpfte er einen chinesischen Zuschauer aufs Übelste: “Ich werde euch alle erschießen. Genau so wie im Vietnam-Krieg.” Der Point Guard musste 15.000 Dollar Strafe zahlen.

3. Angeklagt: Im Jahr, 2003 sorgte auch Kobe Bryant für Negativ-Schlagzeilen. Eine Hotelangestellte aus Eagle (Colorado) klagte ihn der Vergewaltigung an. Der Prozess zog sich über elf Monate hin, bis die Anklage zurückgezogen wurde, da die Frau aus unbekannten Gründen nicht mehr aussagen wollte. Trotzdem ein herber Image-Schaden für den Lakers-Star.

4. Wettskandal: Im Jahr 2007 wurde einer der größten Wettskandale der Sport-Geschichte in der NBA aufgedeckt. Referee Tim Donaghy hatte seit 2003 auf etwa die Hälfte seiner geleiteten Spiele gewettet und diese somit manipuliert: 15 Monate Haftstrafe.

5. Europa trauert: Der bis dahin beste europäische NBA-Spieler Drazen Petrovic stirbt 1993 im Alter von 28 Jahren in der Nähe von Ingolstadt, als er mit seinem Auto durch einen Sturm auf die Gegenfahrbahn getragen wird und mit einem Truck zusammenstößt. Der Jugoslawe stand damals in New Jersey unter Vertrag und spielte zuvor für die Portland Trail Blazers.

6. The Punch: Beim Spiel der Lakers gegen die Rackets am 9. Dezember 1977 kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen Kermit Washington (Lakers) und Kevin Kunnert (Rackets). Als Rudy Tomjanovich seinem Mitspieler Kunnert zu Hilfe eilte, reagierte Washington instinktiv, im Glauben, er würde von Tomjanovich angegriffen werden, und schlug ihm so heftig ins Gesicht, dass sämtliche Gesichtsknochen brachen. Tomjanovich musste ein halbes Jahr pausieren und Oberlebte nur knapp.

7. Lockout: Ein Konflikt über die Gehaltsvorstellungen zwischen den Teambesitzern und der Spielergewerkschaft führte dazu, dass die NBA ihren Spielbetrieb 1998/99 zunächst einstellen musste. Durch eine kurzfristige Einigung im Januar 1999 konnten immerhin nach 50 (statt 82) Spiele absolviert werden.

8. The Menace: Während eines Spiels der Saison 1996/97 in Minnesota hechtete Bulls-Forward Dennis Rodman einem Ball hinterher und landete fast auf einem Kameramann. Über diesen regte er sich dermaßen auf, dass er ihm einen harten Tritt in die “Kronjuwelen” verpasste. Die Folge: elf Spiele Sperre und 25.000 Dollar Strafe.

9. Abgestochen: Als sich Paul Pierce am Abend des 25. Septembers 2000 in einer Disco mit einer Frau unterhielt, ahnte er nicht, dass sie die Schwester eines Gang-Mitglieds war. Drei Männer griffen den Celtics-Guard von hinten an, stachen mit einem Messer mehrfach auf ihn ein und verfehlten nur knapp sein Herz. In der Notaufnahme konnte ihm gerade noch das Leben gerettet werden.

10. Homophobie: Nach dem Ex-NBA-Center John Amaechi sich im Februar 2007 als erster Spieler der Liga zur Homosexualität bekannt hatte, erntete er nicht nur Anerkennung, sondern auch Verachtung. Ex-Heat-Guard Tim Hardaway reagierte am krassesten: “Ich hasse Schwule. So einen möchte ich nicht im Team haben.”

11. Lama: NBA-Rüpel Charles Barkley ließ sich 1990 . von einem Fan dermaßen aus der Fassung bringen, dass er auf ihn zulief, um ihn anzuspucken. Er verfehlte allerdings sein Ziel und traf stattdessen ein unschuldiges, achtjähriges Mädchen. Barkley zahlte 10.000 Dollar Strafe und entschuldigte sich bei dem Kind.

12. Tree Bites Man: 1983 biss AtIantas Wayne “Tree” Rollins seinem Gegenspieler Danny Ainge (Boston) in den Finger,der mit fünf Stichen genäht werden musste. Rollins wurde für fünf Spiele gesperrt, eins für jeden Stich.

13. Der Würger von Oakland: im Dezember 1997 eskalierte ein Streit zwischen Latrell Sprewell (Golden State Warriors) und seinem Coach P.J.Carlesimo. Sprewell würgte seinen Trainer mehrere Sekunden lang und drohte, ihn umzubringen. Mitspieler mussten ihn vom Trainer losreißen. Sieben Monate Sperre und ein Trade nach New York waren die Folge.

14. Autoparty: Das Blazers-Duo Damon Stoudamire und Rasheed Wallace hat Legendenpotenzial. Im November 2002 wurden die beiden von der Polizei wegen des auffallenden Marihuana-Nebels aus dem Auto angehalten. Auf die Frage, ob sie Gras dabei hätten, antwortete Wallace: “Wir haben alles aufgeraucht.” Dümmer – geht’s nicht!

15. Hurricane: Einer der schlimmsten Wirbelstürme aller Zeiten, Hurricane Katrina, zerstörte 2005 große Teile von New Orleans. Auch die Arena der Hornets 15 wurde beschädigt. Für zwei Saisons musste das Team nach Oklahoma City ausweichen.

16. Kanada Boykott: Steve Francis wurde beim Draft 1999 an zweiter Stelle von den Vancouver Grizzlies ausgewählt. Da er aber keine Lust hatte, in Kanada zu spielen, wurde er nach Houston getradet. Unprofessioneller geht’s nicht! Francis wollte Amerika um keinen Preis verlassen.

17. Sexuelle Belästigung: Die Isiah-Thomas-Ära bei den New York Knicks sorgte für negative Schlagzeilen auf und abseits des Courts. 2006 wurde er der sexuellen Belästigung einer Mitarbeiterin des Madison Square Gardens angeklagt. Das Opfer erhielt 11,6 Millionen Dollar Entschädigung, die allerdings nicht Thomas blechen musste, sondern sein Arbeitgeber.

18. Drogenopfer: Mavs-Forward Roy Tarpley wurde 1991 wegen Kokainmissbrauchs für drei Jahre gesperrt. Nach seiner Rückkehr vergeigte der Center auch seine zweite Chance, dieses Mal wegen Alkohol. Er wurde von^der NBA lebenslänglich gesperrt.

19. Ballwechsel: Zur Saison 2006/07 präsentierte der langjährige Ausstatter Spalding einen neuen Hightech-Spielball. Da sich die Spieler aber über das willkürliche Sprungverhalten und die rutschige Oberfläche, die sogar Verletzungen hervorgerufen hatte, beschwerten, wurde der Ball kurzerhand wieder gegen den alten Lederball ausgetauscht.

20. Strip-Club: Knicks-Legende Patrick Ewing musste 2001 als Zeuge gegen einen Strip-Club-Besitzer aussagen, der der illegalen Prostitution angeklagt wurde. Ewing gab zu, mit zwei Frauen Oralsex gehabt zu haben. Auch andere NBA-Stars waren in den Fall involviert.

21. Trauriger Rekord: Gegen Allen Iverson wurden im Jahr 2002 14 Anklagen an einem einzigen Tag erhoben. Der damalige Sixers-Star war bewaffnet in das Appartment seines Cousins eingebrochen und auf der Suche nach seiner Frau gewesen. Alle Punkte wurden fallen gelassen, da niemand gegen ihn aussagen wollte.

22. Mysteriös: Bison Dele (früher Brian Williams), beendete seine NBA-Karriere 1999 im Alter von 30 Jahren überraschend, um die Welt zu erkunden. Von einer Segeltour 2002 kehrte jedoch nur sein Bruder lebend zurück. Sein Bruder flüchtete nach Mexiko, nachdem die Polizei ihn verdächtigt hatte, und beging dort Selbstmord.

23. Sexualverbrecher: Ruben Patterson. bekam zwei Jahre auf Bewährung, weil er eine Babysitterin zum Oralsex gezwungen hatte. Kein Hindernis für die Portland “Jail” Blazers, die ihn trotzdem mit einem Vertrag über 34 Millionen Dollar ausstatteten.

24.Dämlichste Verletzung: In der Saison 1990/91 verpasste Lionel Simmons zwei Spiele aufgrund einer Sehnenscheidenentzündung im Handgelenk. Er hatte zu lange Gameboy gespielt. Wie unprofessionell!

25. Mad Max: Vernon: Maxwell (Houston Rockets) _ ‘ machte 1995 seinem Spitznamen alle Ehre: Der Shooting Guard ging auf einen Fan los, der ihn angeblich verbal attackiert hatte, und schlug ihm ins Gesicht. Zehn Spiele Sperre und 20.000 Dollar Strafe.

26. Tragischer Autounfall: Im Jahr 2000 kam Malik Sealy, damals bei den Minnesota Timberwolves unter Vertrag, bei einem Autounfall im Alter von 30 Jahren ums Leben. Der Shooting Guard fuhr ohne Gurt und Airbag in seinem Sportwagen, als er von einem Truck erwischt wurde.

27. Herzleiden ignoriert: Im Sommer 1993 brach Bostons Reggie Lewis während eines Wurf trainings tot zusammen. Obwohl vorher bei ihm eine Herzkrankheit festgestellt worden war, ignorierte Lewis den ärztlichen Rat, auf Leistungssport zu verzichten. Er wurde nur 27 Jahre alt.

28. Sitzen geblieben: Der zum Islam konvertierte Mahmoud Abdul-Rauf (Denver Nuggets) weigerte sich während der Saison 1995/96, zur amerikanischen Nationalhymne aufzustehen. Seine Begründung: Die amerikanische Flagge und Hymne wären Symbole der Tyrannei. Einen Monat vor Saisonende reagierte die Liga und suspendierte den Point Guard. Nach zwei Spielen resignierte Abdul-Rauf und stand wieder auf.

29. Offene Fragen: Shooting Guard Ricky Berry von den Sacramento Kings nahm sich im August 1989 nach seiner Rookie-Saison im Alter von 25 Jahren das Leben. Er hatte am Abend zuvor einen heftigen Streit mit seiner Frau gehabt und hinterließ einen Abschiedsbrief, dessen Inhalt allerdings nie veröffentlicht wurde.

30. Milde Strafe: Jahr 1998 wurde Anthony Mason wegen Vergewaltigung von zwei Teenagern angeklagt. Er bekannte sich schuldig und bekam nur einige Jahre auf Bewährung inklusive 200 Stunden Sozialarbeit und konnte seine Karriere bei den Charlotte Hornets fortsetzen.

31. Frauenschläger: Point Guard Jason Kidd (damals Phoenix Suns) musste 2001 ein sechsmonatiges Anti-Aggressions-Programm absolvieren, nachdem er seine Frau Joumana geschlagen hatte, Mittlerweile sind die beiden geschieden.

32. Verwählt: toie im Jahr 2004 gerade neu gegründeten Charlotte Bobcats leisteten sich bei ihrer ersten Ticket-Kampagne eine amüsante Panne: Die vermeldete Telefonnummer führte versehentlich zu einer Sex-Hotline.

33. Im Gefängnis: Tom Payne spielte nur eine Saison, da er im Sommer 1971 nach seiner Rookie-Saison bei den Hawks im Alter von 21 Jahren wegen Vergewaltigung zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wurde. Dort sitzt der Wiederholungstäter noch immer.

24. Von der Zeit eingeholt: Während seiner College-Zeit an der University of Michigan hatte Chris Webber unerlaubterweise Geld aus illegalen Wettgeschäften angenommen. Erst im Jahr 2002 wurde er dafür verurteilt und nachträglich für acht NBASpiele gesperrt.

35. Rookie-Drama: Beim Draft 1986 wählten die Boston Celtics mit dem zweiten Pick Leonard “Len” Bias aus. Der 22-Jährige galt als riesiges Talent doch nur 48 Stunden später wurde der Rookie mit einer Überdosis Kokain tot aufgefunden.

36. Festgebissen: NBC Kult Kommentator Marv Albert sorgte 1997 für Schlagzeilen, als eine seiner Liebhaberinnen ihn anzeigte, weil er sie geschlagen und gebissen haben soll. Trotz Verurteilung wegen Körperverletzung kehrte er zwei Jahre später hinter das Kommentatorenpult zurück. Mittlerweile arbeitet er für TNT.

37. Sex-Tape: Wer hätte das gedacht, dass Julius Erving in einer Reihe mit Pamela Anderson und Paris Hilton steht? Im Januar 2004 tauchte bei der Zeitung “New York Post” ein Sex-Video von Dr. J. aus den 80er-Jahren auf. Angeblich hatte seine Frau das Band während ihrer Scheidungsschlacht der Zeitung zukommen lassen, Gut, dass es noch kein Youtube gab.

38: Zauber verpufft: Schock für die Basketballwelt im November 1991, Lakers-Superstar Earvin “Magie” Johnson erklärte seinen Rücktritt, weil er sich mit dem HI-Virus infiziert hatte. Seine letzten Auftritte waren das All-Star-Game 1992 und die Olympischen Spiele im selben Jahr sowie ein Comeback-Versuch in der Saison 8 1995/96. Mittlerweile haben sich die Viren bei ihm auf ein minimales Risiko zurückgebildet. Magie gewann mit den Lakers fünf Titel.

39. Lügenbold: Kurz vor Saisonbeginn 2008/09 tauchte Warriors-Guard Monta Ellis mit einer Verletzung am Knöchel auf und behauptete, sie sich beim Basketball zugezogen zu haben, Es stellte sich jedoch heraus, dass er einen Mopedunfall hatte. Ziemlich dreist, da er kurz zuvor einen 66 Millionen schweren Vertrag abgeschlOSsen hatte.

40. Hinter Gittern: Nowitzki-Mentor Holger Geschwindner kam 2005 groB in die Presse, als def Verdacht geäußert wurde, dass ef über drei Millionen Euro aus Provisionsverlrägen mit seinem Superstar nicht versteuert haben sollte. Er wurde zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt und hatte über einen Monat in Untersuchungshaft gesessen.

41. Trauerspiel: Ex-NBA-Forward Eddie Griffin starb 2007 im Alter von 25 Jahren bei einem Autounfall, als er von einem Zug erfasst wurde. Bis heute ist nicht geklärt, ob es Selbstmord gewesen ist. Griffin war früher schon aufgefallen, als er seiner Freundin mehrmals ins Gesicht geschlagen und sogar mit einer Pistole um sich geschossen hatte.

42. Wettrennen: Ein tragisches Ende nahm Hornets-Guard Bobby Phills im Alter von 30 Jahren. Im Januar 2000 lieferte er sich ein Autorennen mit Teamkollege David Wesley, geriet auf die Gegenfahrbahn und kam bei einem Crash ums Leben.

43. Kokser: Celtics-Forward Marvin Barnes gab zu, während der Saison 1978/79 auf der Ersatzbank Kokain zu sich genommen zu haben. Er vertuschte die Aktion mit einem Handtuch über dem Kopf. Obwohl es zunächst nicht aufgefallen war, musste Barnes seine Karriere ein Jahr später wegen seiner Drogensucht beenden. Er wurde lebenslänglich gesperrt.

44. Rookie-Skandal: Die frisch gebackenen NCM-Champs Mario Chalmers und DarreIl Arthur flogen aus dem Rookie-Entwicklungsprogramm 2008, nachdem sie auf ihrem Ho:elzinmer eine wikle Party mit Frauenbesuch gefeiert hatten. Kein guter Einstieg in die Welt der Profis.

45. Die Schattenseite von “MJ”: 1991 war kein gutes Jahr für Michael Jordan, zumindest privat nicht. Innerhalb von nur zehn Tagen verjubelte er über eine Million Dollar bei diversen Goltwetten. Im gleichen Jahr wurde publik, dass er eine Affäre hatte und seiner Liebhaberin 250.000 Dollar bezahlte, um diese vor seiner Ehefrau geheim zu halten.

46. Schlechte Verlierer: Bulls 1991 die Detroit Pistons in den Conference Finals mit 4:0 Spielen besiegt hatten, waren die Pistons-Akteure so beleidigt, dass sie schon kurz vor Ablauf der Spielzeit das Feld verließen.

47. Totschlag: 2002 wurde Ex-Nets-Center Jayson Williams wegen Totschlags verhaftet, weil er seinen Chauffeur erschossen haben soll. Vor Gericht argumentierte Williams, dass es ein Unfall gewesen war. Das endgültige Urteil ist bis heute noch nicht gefällt.

48. Doping-Affäre: Chis Andersen wurde 2006 wegen einer positiven Doping-Probe (Amphetamine) auffällig und für zwei Jahre gesperrt. Seit 2008 ist er wieder in der NBA aktiv.

49. Absprache: Die Timberwolves garantierten Joe Smith im Jahr 1999 einen zukünftigen Millionen-Vertrag, wenn er zunächst unter Marktwert unterschreibt, damit die T-Wolves noch weitere Deals einfädeln konnten. Minnesota wurden die fünf Erstrundenpicks entzogen und eine Geldstrafe von 3,5 Millionen Dollar aufgebrummt.

50. Außer Kontrolle: Nachdem 2003 ein Foul, gegen ihn gepfiffen worden war, rastete Pistons-Forward Rasheed Wallace aus und schmiss den Ball in Richtung Schiedsrichter. Dafür kassierte er auch noch ein technisches Foul. Nach dem Spiel wollte “Sheed” sogar auf den Referee losgehen, konnte aber abgehalten werden. Die Konsequenz: sieben Spiele Sperre.

Share and Enjoy:
  • Print this article!
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Twitter

Schlagworte: , , , , , , ,

Der Artikel NBA: Die 50 größten Skandale in der Geschichte der NBA wurde von anderen Besuchern mit folgenden Suchanfragen gefunden:

  • nba kokain bains
  • nba spiele die in die geschichte
  • kobe bryant europa
  • skandale in der geschichte usa
  • drazen petrovic starb wegen
  • 50 größten nba skandale
  • nba spieler drogen
  • basketballer im Knast
  • liste der größten nba spieler
  • die geschichte des nba
  • gibt es nba spieler die rauchen
  • jason kidd verhaftung
  • nba drsft drogen tot
  • mahmoud abdul-rauf youtube
  • NBA Skandale 1999
  • jugoslawischer basketballspieler stirbt
  • knife party skandale
  • Streit zwischen Kobe und shaq
  • größter schläger
  • ist michael jordan schwul
  • content
  • allen iverson schuhe
  • größter nba spieler derzeit
  • bekannte nba spieler
  • celtic tod kokain
  • nba unter drogen
  • michael jordan drogen
  • nba spielbetrieb
  • skandale+in+der+nba
  • donaghy nba 2002
  • nba spieler in deutschland
  • ältester rookie
  • jordan alkoholsucht
  • nba draft story
  • drogen in nba
  • brawl indiana pacers
  • der älteste nba rookie
  • größten Schlägerei in der Geschichte der NBA
  • paul pierce messerattacke
  • nba spieler tot
  • 2004 filmstar sexuelle belästigung
  • spieler mit den,meisten fouls nba
  • nba regeln spielernummer
  • älteste aktive nba spieler
  • eddie johnson basketball gefängnis
  • wieso hat michael jordan die nummer 45 gehabt
  • längsten sperren nba
  • geschichten von nba profis
  • nba rauchen
  • basketball spieler ermordet
  • KOBE BRYANT SKANAL
  • thomas petrovic unfallbericht
  • prominente skandal 2000
  • berühmte nba spieler
  • michael jordan affären
  • nba spieler getroffen
  • stripclub ingolstadt
  • skandale der geschichte
  • michael jordan alkojoliker
  • marktwert basketballspieler
  • ältere nba spiele schauen
  • 50 größten basketball
  • eddie griffin unfall
  • gay vergewaltigung geschichten
  • auseinandersetzung wegen koks
  • michael jordan kobe bryant streit
  • vergewaltigungstorys
  • basketballer nba skandal
  • folgen zu schlägerein pacer detroit
  • jason williams grass
  • jason williams skandal
  • der höchste sprung eines basketballers
  • detroit pistons indiana pacers brawl
  • gröster basketballspieler
  • beste 50 spieler nba
  • steve francis schwull
  • größter basketballer der usa
  • kobe bryant schlägt sein frau
  • kleinste nba profis
  • schwul vergewaltigt geschichte
  • skurile geschichten der nba
  • grösster spieler der nba Geschichte
  • nba technisches foul bis sperre
  • michael jordsn strafe nummer
  • basketball spieler gefängniss
  • welcher nba spieler hat die nummer 12
  • michael jordans skandale
  • besten nba Fans
  • ehefrau und kinder von. paul pierce
  • michael jordan gefaengnis
  • julius erving skandal
  • basketball 1995 skandal
  • michael jordan mitspieler
  • strafe für ein technisches foul nba
  • nba center 1999 karrier beendet
  • Jason Kidd anklage
  • der älteste basketballspieler
  • wie groß war der größte nba point guard
  • 1999 geschichter der nba
  • ermordeter nba spieler
  • kobe bryant sexueller missbrauch
  • nba spieler kokain
  • berühmteste basketballspieler der geschichte
  • allen iverson nur noch neun finger
  • nba zurück gezogene nummern
  • nba sex skandale
  • nba basketballer marktwerz
  • basketballspieler marktwert
  • die wichtigsten basketball spiele der geschichte
  • nba zuschauer wird geschlagen
  • bekannte college basketball spieler
  • schlimmsten vietnam geschichten
  • charles barckley, Sperre
  • basketball draft geschichte
  • nba celtic talent tod
  • schwul vergewaltigung story
  • spielerfrauen nba
  • kobe gegen shaq streit
  • bundesliga basketball größte spieler
  • nba spieler getötet
  • paul pierce schuhe
  • technische fouls nba
  • große nba spieler die niemals beim all star game dabei waren
  • nba marktwert
  • nba schlägereien you tubew
  • größte skandale der sportgeschichte
  • basketball spieler noch nie geblockt
  • basketballer usa schwul michael jordan
  • 50 größten skandale der nba
  • biggest nba skandal
  • Basketball Spieler schlägt Fan zusammen
  • eddie kidd unfall 1996
  • der größte skandal der geschichte
  • die besten aktiven nba spieler
  • BLazers sexvidiyo.com
  • brawl 2004
  • gesperrte mannschaft nba
  • nba star gesperrt wegen vergewaltigung
  • michael jordan gestorben
  • längstes nba spiel
  • bison dele privat
  • michael jordan selbstmord
  • marktwert der nba
  • kleiner nba spieler
  • Iversons Ehefrau
  • jugoslawen nba
  • älteste nba player
  • bekannte skandale
  • lakers skandal
  • kobe bryant schwule
  • rückennummer nba stars
  • toter basketballspieler
  • tote in der nba
  • höchster spielervertrag in der nba
  • charles barkley schwulenrechte
  • dennis rodman skandale
  • skandal nba star
  • der beste spieler aller zeiten in der nba
  • steve francis 14 mill
  • nba skandal schiedsrichter sacramento
  • michael jorden ehefrau ermordet
  • bestes basketball talent
  • nba 2004 massenschlägerei sperren
  • nba star im gefängnis
  • amare stoudemire drogen
  • besten 50 nba-spieler aller zeiten
  • michael jordan+drogen
  • basketball disqualifizierendes foul sperre
  • massen-brawl 2004
  • allen iverson haft
  • marktwert der basketballer in der nba
  • michael jordan tot
  • dennis rodman schlägt kameramann
  • charles barkley vor gericht
  • nba spiele nachträglich gucken
  • NBA-Rüpel Charles Barkley ließ sich 1990 von einem Fan dermaßen aus der Fassung bringen, dass er auf ihn zulief, um ihn anzuspucken.
  • basketballer +marktwert
  • basketball unfall auf dem spielfeld
  • längste nba spiel
  • 50 beste nba spieler aller zeiten
  • krassesten basketball geschichten
  • größten spieler in nba geschichte
  • marktwert michael jordan
  • lakers spieler tot
  • bester basketballspieler youtube johnnses
  • nba player schlägt frau
  • eddie griffin auto unfall
  • mikel jordans krankheit
  • aktive nba spieler
  • trikotnummern basketball berühmte spieler
  • University of Michigan basketball skandal
  • größter profi basketballer
  • gründung der nba
  • kleinster center nba
  • marktwerte basketballspieler
  • beste spiel von allen iverson
  • olympische Spiele 1992 Basketball zwischenfall
  • Frauen NBA Star
  • vergewaltigung alle geschichten
  • größter vergewaltiger der geschichte
  • nba player an kokain gestorben
  • 1 million dollar wurf
  • jason kidd haare gefärbt
  • vergewaltigung eines filmstars
  • patrick ewing gras
  • 50 größten nba
  • basketball prügelei rodman
  • top 50 nba skandale
  • portland jail blazers
  • die 50 besten nba spieler aller zeiten mit Bildern
  • holger geschwindner youtube
  • chris webber drogen
  • tim donaghy lakers
  • größte nba spiele
  • strafen nba indiana fight
  • nba profi tot motorradunfall
  • nba zuschauer geschlagen
  • ältester nba spieler aller zeiten
  • rodman skandal
  • skandale basketball
  • jason kidd geschlagen
  • nba zuschauerschnitt boston celtics
  • sacramento lakers 2002 drama
  • an was ist michael jordan gestorben
  • jason kidd festnahme
  • marktwert nba
  • berühmter Basketball Spieler USA blonde Haare schwarze haut
  • die besten aktiven spieler der nba
  • latrell sprewell würge
  • größter aktiver spieler der nba
  • nba dpieler nach 3 jahre
  • malice in pallice strafen
  • NBA spieler gras auto
  • Skandal Michael Jordan GEfängnis
  • boston celtics schuhe für mädchen
  • größter schuh eines basketball spielers
  • gesperrte mannschaft nba
  • besten spieler der nba geschichte
  • Prominente an überdosis kokain gestorben
  • kleinster basketballverein deutschland
  • basketball skandal schlägerei nba
  • welche nba spieler sind in einer gang
  • nba spieler absturz drogen
  • negative geschichte star
  • basketball ältester spieler
  • latrell sprewell drugs tape
  • schwuler nba spieler wird getradet
  • nba 2004 schlägerei detroit
  • michael jordan raucher
  • nba die 50 schlimmsten skandale
  • schlimmste nba Schläger
  • basketballspieler blonde haare
  • basketball größte spieler
  • wie hoch ging das höchste nba spiel aus
  • verstorbene basketballer
  • verstorbene legendäre nba spieler
  • aktuell ältester spieler nba
  • gestorbene nba spieler
  • vernon maxwell + fan
  • baskettballspieler blond gefärbt
  • schiedsrichter usa basketball pistole
  • alle nba teams in der geschichte
  • schlechte verlierer nba
  • europäische shooting guards nba
  • ältester aktiver basketballspieler
  • kokain in der nba denver nuggets
  • größte basketballerin starb
  • nba spieler in europa liste
  • skandal michael jordan
  • nba geschichten
  • nba 1999 zuschauerzahlen
  • liste der längsten basketballspieler
  • die beste nba saison der geschichte
  • dennis rodman schläger
  • michael air jordan doping
  • basketballer gestorben an drogen besser als jordan
  • warum hassen sich shaq und kobye
  • cobie bryant Skandal
  • nba player skandal
  • kanadische Basketball-Spieler nba
  • steve francis schwul
  • dennis rodman 10 wichtigsten sexregeln
  • nba geschichte dokumentation
  • paul pierce messer attorney
  • michael jordan negative schlagzeilen
  • jason kidd verhaftet
  • petrovic Unfall freundin
  • ältester nba spieler aktiv
  • dražen petrović autounfall
  • trikotnummer nba spieler
  • negative schlagzeilen allen iverson
  • älteste nba rookies
  • größte arena nba
  • nba spieler 1993
  • nba regeln geschichte
  • die größten schlägereien im sport nba
  • nba technisches foul
  • berühmteste nba spieler
  • chris draft ehefrau
  • nba spiler marktwerte
  • größter pointhguard
  • was machen nba stars das sie nicht krank werden
  • nba star knast wegen drogen
  • unfall 1993 drazen petrovic
  • nba basketball spieler gesprerrt wegen schlägereo
  • größte Massenschlägerei in der NBA-Geschichte 2004
  • nba spieler längster karriere
  • spieler nach der draft gestorben nba
  • besten nba spiele geschichte
  • chris webber freundin
  • nba spiel deutschland
  • kobe bryant sperre
  • basketballspieler stirbt an drogencocktail
  • tote basketballspieler
  • große basketballspielerin center
  • nba gechichte
  • zurückgezogene nummern nba
  • best nba spieler 2007
  • boston celtics toter basketballspieler
  • liste der größten nba clubs
  • skandal nba spieler
  • der größte skandal zu alkohol
  • jason kidd unfall
  • zuruckgezogen trikonummern
  • nba profi bruder verstorben
  • nba spieler vor gericht
  • 50 besten nba spieler aller zeiten
  • basketballspieler schwul
  • nba rookie überdosis
  • bester lauf eines spielers in der nba
  • die besten 50 aktive nba Spieler
  • nba stars drogen
  • krasseste geschichte disco
  • bekannter basketballspieler, blonde lange haare
  • besten nba spieler seit 1990
  • nba rookie stirbt wegen drogen
  • nba skandal spieler
  • nba draft manipulation youtube
  • zurückgezogene nummern in der nba
  • nba stars und frauen
  • nummern spieler nba
  • nba rookie überdosis
  • basketball mio dollar wurf
  • basketball spieler blondes haar
  • schwarzer Basketball blond
  • die größten skandale der nba
  • basketball suizid
  • gute spiele der nba geschichte?
  • schuhe nba stars
  • 1997 NBA кокаин
  • college spieler b ball an drogen gestorben
  • nba spieler die gestorben sind
  • paul pierce raucht
  • schiedsrichterzeichen nba disqualifizierendes foul
  • content
  • sacramento lakers 2002 skandal
  • celtics nba spieler tod
  • die 10 kleinsten spieler der nba
  • iverson allen vergewaltigung
  • gesperrte mannschaft nba
  • skandale nba
  • basketball nba marktwerte
  • Alkoholsucht Center nba basketball
  • ehemaliger nba spieler tot aufgefunden
  • michael jordan schlägerei
  • o neil bryant streit
  • dennis rodman alkohol drogen
  • abdul rauf krankheit
  • schwerster nba spieler der welt
  • skandal lakers
  • für dieses foul lebenslänglich
  • dennis rodman nahm drogen
  • liste der verstorbenen nba spielern
  • vergewaltigung geschichten
  • kobe shaq strei
  • drazen petrovic auf a 99 verunglückt
  • anthony mason vergewaltigung
  • kobe vs jordan erfolge
  • paul pierce messer
  • drazen petrovic stirbt
  • nba spieler freundin ermordet
  • Wie Viel passen in das größte nba stadion
  • kleinste basketballspieler
  • basketballschuhe nba stars
  • kobe bryant alkohol
  • kobe shaq streit
  • amphetamin sehnenscheidenentzündung
  • www.nbaspile.de
  • dražen petrović a9
  • pistons vs pacers brawl strafen
  • http://www.basketball4fans.de/basketball/nba/nba-die-50-grosten-skandale-in-der-geschichte-der-nba/
  • nba+spieler+marktwerte
  • größte massenschlägerei in der geschichte der nba
  • marktwerte nba
  • Unfall Petrovic
  • NBA spieler glücksspiel erschoßen
  • 50 größte skandale basketball
  • nba 80er hart
  • kobe bryant streit mit oneil
  • hat michael jordan seine Frau umgebracht?
  • aktuell ältester nba spieler
  • basketballer nba früher drogendealer
  • 50 besten spieler der nba
  • nba brawl of detroit konzequenzen
  • basketball spieler frau knast
  • nba spieler überfahren
  • größter und kleinster basketballspieler
  • nba spieler verrückte geschichten
  • wichtigste nba spiele
  • basketball spieler geht
  • europäische nba spieler
  • ich hab in meinem leben 10.000 den ball nicht getroffen miachel jordan
  • wie werde ich nba spieler in deutschland
  • michael jordan schlug mitspieler
  • nba basketballer starb bei verkehrsunfall in deutschland
  • spielerskandale
  • blonder schwarzer basketballspieler
  • basketball prügelei palace
  • kobe brayant fehde
  • paul pierce messerstecherei
  • basketball warum werden spieler getaped
  • warum flüchten NBA Spieler
  • welche nba spieler rauchen
  • Alte Nba spiele gucken
  • schwule nba spieler
  • hat michael jordan gedopt
  • nba spieler mit der nummer 7
  • skandal spieler der nba
  • technische fouls sperre nba
  • paul pierce gang
  • heftigsten schlägerei in der geschichte des basketballs
  • boston celtics rookie tot
  • as Blazers-Duo Damon Stoudamire und Rasheed Wallace hat Legendenpotenzi al.Im November 2002 wurden die beiden von der Polizei wegen des auffallenden Marihuana-Nebels aus dem Auto angehalten.Auf die Frage, ob sie Gras dabei hätten, antwortete Wallace:
  • berühmter basketballspieler mit blonden langen haaren
  • basketballer usa mordverdacht
  • skandale+nba
  • michael jordan alcohol
  • jordan michael geschichte
  • nba drogenproblem
  • mahmoud abdul-rauf konvertiert islam
  • berühmte skandale
  • längste spiel der nba
  • basketball skandal nba
  • kobe bryant skandal 2003
  • nba spiler die in gangs waren
  • gr%C3%B6%C3%9Fter+basketballspieler
  • nba beste spieler ab 2000
  • nba star bringt seine frau um
  • nba gestorben januar
  • lionel simmons wurde am
  • basketballer marktwerte
  • michael jordan kettenraucher
  • welcher NBA-Spieler wurde wegen Vergewaltigung angeklagt
  • Ruben Patterson vergewaltigung
  • bekannteste nba spieler
  • wer war der älteste rookie beim nba draft
  • strafen der nba spieler
  • jason kidd polizei
  • kobe bryant alcohol
  • Wer ist der kleinste Spieler in der NBA
  • bester nba draft
  • nba marktwerte
  • basketball talent stirbt
  • nba skandal 2002
  • frauen der nba stars
  • shaq bestes spiel
  • Geschichten über Basketball
  • kobe bryant skandal
  • basketball spiele nachträglich anschauen
  • basketballspieler usa skandal
  • sknadale in der nba
  • bekannteste colleges basketball
  • grösste basketballer
  • universität michigan skandal
  • allen iverson doping
  • die besten nba spieler buch
  • die gesc hichte des kobe bryant
  • nba-brawl 2004
  • tim+donaghy+nba+skandal
  • sperre nba 1998
  • trailblazers knast
  • nba team geschichte
  • kobe bryant denver frau
  • basketball spieler marktwert
  • die schlimmsten verletzungen in der geschichte basketball
  • größte massenschlägerei nba
  • nba spieler nimmt gras
  • wieso war allen iverson im gefängnis
  • pierce messerattacke
  • 50 besten Spieler in der Geschichte der Liga nba
  • nba rookie drogentod
  • drazen petrovic ermordet?
  • Prügelei Michael Jordan
  • allen iverson trading cards wert
  • spieler unter drogen
  • marktwert von nba spielern
  • nba spieler schlägt fan
  • nba star mordprozess
  • unfallbericht drazen petrovic
  • lakers kleiner spieler
Sie können einen Kommentar hinterlassen oder einen Trackback von Ihrer Website hierher setzen.

2 Kommentare zu „NBA: Die 50 größten Skandale in der Geschichte der NBA“

  1. babbel.sitebook.sk sagt:

    babbel.sitebook.sk…

    NBA: Die 50 größten Skandale in der Geschichte der NBA | Basketball4Fans…

  2. เกมส์มาริโอ sagt:

    เกมส์มาริโอ…

    NBA: Die 50 größten Skandale in der Geschichte der NBA | Basketball4Fans…

Kommentieren